Image from page 152 of “Mittheilungen der K.K. Central-Commission zur Erforschung und Erhaltung der Kunst- und Historischen Denkmale” (1875)

A few nice Nebenjob Regensburg images I found:

Image from page 152 of “Mittheilungen der K.K. Central-Commission zur Erforschung und Erhaltung der Kunst- und Historischen Denkmale” (1875)
Regensburg
Image by Internet Archive Book Images
Identifier: mittheilungenns12kkze
Title: Mittheilungen der K.K. Central-Commission zur Erforschung und Erhaltung der Kunst- und Historischen Denkmale
Year: 1875 (1870s)
Authors: K.K. Zentral-Kommission für Erforschung und Erhaltung der Kunst- und Historischen Denkmale
Subjects: Christian art and symbolism — Periodicals Art — Austria Periodicals Architecture — Austria Periodicals Austria — Antiquities Periodicals
Publisher: Wien : K.K. Hof- und Staasdruckerei
Contributing Library: Getty Research Institute
Digitizing Sponsor: Sloan Foundation

View Book Page: Book Viewer
About This Book: Catalog Entry
View All Images: All Images From Book

Click here to view book online to see this illustration in context in a browseable online version of this book.

Text Appearing Before Image:
dein von ilini gc^^riindctci) Kloftcr Oüttweich begraben. XII. N. F. romanifchcn Kirche dafelbft in damaliger Zeit zufchließen ift. Als Stadt erfcheint Eferding zum erftenmal ineiner im Codex trad. patav erhaltenen Urkundevom Jahre i2io aus der Periode des Bifchofs Mane-gold, deffen Nachfolger Ulrich II. Graf v. Dieffen, zuEferding 1215 von einem Theile der Domherren undBürger Paffaus zum Bifchöfe gewählt wurde. Auchden Streit diefes Bifchofs mit der Stadt Paffaufchlichtete man 1216 in Eferding in Gegenwart vielerFürften. Zwei Jahre früher ftellte Herzog Leopold IL auffeinem Krönungszuge nach Aachen in Eferding eineUrkunde aus, womit eine Schenkung Hadmars vonKuenringen zu Gunllen des Stiftes Zwettl beftatigtwurde, und 1293 fand dafelbft eine Friedensverhand-lung wegen des durch den Grafen Ulrich v. Hainburgverübten Raubes des Prinzen Ludwig von Kärntenftatt, wobei der Herzog von Bayern, die Bifchöfe vonSalzburg, Paffau, Freifing, Nebenjob Regensburg und viele Edleverfammelt waren.

Text Appearing After Image:
Fig. I. (^Kferding.) Dicfe wenigen hiftorifchen Momente beftätigendas Aufblühen und die Entwicklung Eferdings zujener Zeit, die fchon dadurch von Bedeutung zeugt,dafs König Otakar dem Bifchof Pertold fchon 1253 dieBefeftigung feiner Stadt l>:ferding zugeftanden hatte,welche Genehmigung dem Nachfolger Pertolds, demBifchöfe Petrus von Paffau, in einer Urkunde vom13. December 1276 durch Kaifer Rudolph erneuertwurde. Dafs die Paffauer Bifchöfe bereits im 13. Jahrhun-dert in ihrer befertigten Stadt Eferding neben derKirche auch ihre Burg hatten, ift anzunehmen und wirfinden, laut einer Urkunde von 1281, als bifchöflichcnBurgvoigt und öfterrcichifchen Landpfleger, denEdlen Wernhart von Schamberg. Wernhart ftammtaus der Familie der Herren von Julbach, aus weicherdie Brüder Heinrich und Gebhart zwifchen 1160 und1161 die in der Nähe Efcrdings und der Donau liegende XLIV Fefte „Schaunberg erbauten, nach der fie fich Herrnvon Schaunberg nannten. Diefes Gefchlecht befaß bereits zu

Note About Images
Please note that these images are extracted from scanned page images that may have been digitally enhanced for readability – coloration and appearance of these illustrations may not perfectly resemble the original work.

Image from page 105 of “D. Jacob Christian Schäffers Abhandlungen von Insecten : erster[-dritter und lezter Band] ..” (1764)
Regensburg
Image by Internet Archive Book Images
Identifier: djacobchristians11sch
Title: D. Jacob Christian Schäffers Abhandlungen von Insecten : erster[-dritter und lezter Band] ..
Year: 1764 (1760s)
Authors: Schäffer, Jacob Christian, 1718-1790 Beez, J. G., ill Beez, Sophie, ill Franck, J. F., ill Nussbiegel, Georg Paul, 1713-1776, ill Preissler, Johann Justin, 1698-1771, ill St. Loibel, I., ill Eisenmann, engraver Fridrich, Jacob Andreas, 1684-1751, engraver Fridrich, J. M., engraver Fridrich, J. G., engraver Schaur, F., engraver Seligmann, I. M., engraver Trauttner, G. Phillip, engraver Jekel, Henri, 1816-1891, former owner. DSI Schaus, William, 1859- , former owner. DSI
Subjects: Insects Parasites
Publisher: Regensburg : Verlegts Johann Leopold Montag
Contributing Library: Smithsonian Libraries
Digitizing Sponsor: Smithsonian Libraries

View Book Page: Book Viewer
About This Book: Catalog Entry
View All Images: All Images From Book

Click here to view book online to see this illustration in context in a browseable online version of this book.

Text Appearing Before Image:
e waren »on liretjerletj §arte. 5)ie ei|!cren, gleich unter Dem»eiblidjen ©eburt^glieDe, tvaren f<^njarj(icfe Diej Darauf folgenDcn^oc^gelb; im& Die an Den &iUii mi^Ud). JDa i^ Diefe Sgeffcfenecfen anfangt nur in Ungarif($en©(fjaafrc«I»ern fanD, fo Dachte ii^, e^ mochte Diefe ©ataing aiicfe nur in DafI»gen ianDc ficfe beffnDen; nacftDcm mir aber aiic& einige »on ebentiefer ^r(/ wie fcfeon ertt»af)net i(T, in Der feber eineß 5)am^irfcöentfmi f)te|tgem ©MDfgraben gejeigef wurDc, fo mii^re id) Darausfi^lic^en, Daß e« Diefe 2(rf »on<SgeIfcfenecfen aucfe^ier, obgleich vielfeifcner, gebe. UnD Da (ict) eben Diefe in Der ieber tue ©am^tr«fcfccn^ mit Den gemeinen iugfeicfe befimDen ^aben, fo be(?atfigef e*Me, me icf) oben ju crweifen gefugt ^<xbt. Fig. IX. 56 ^&^ «f f^ Fig. IX. ((! eine fol^e <i$clf^ntdt in itt natürlichen ^ro^e; Fig. XIII. (Ekit t)k(dhi M(S) öcr QSergtopcntitä. Fig. XIV. <Sbin biefeik/ wie (le |t(^ cma« au^äe^e^net ^Af,

Text Appearing After Image:
n. 9?cu< IL

Note About Images
Please note that these images are extracted from scanned page images that may have been digitally enhanced for readability – coloration and appearance of these illustrations may not perfectly resemble the original work.

Local Events, Concerts, Tickets
Events by Eventful